top of page

AGB´s

Mietbedingungen 1. Der Mieter verpflichtet sich, a) das Gerät vor dem ersten Einsatz in die Betriebshaftpflichtversicherung mit aufzunehmen. b) das Gerät vor Überbeanspruchung zu schützen. c) für die Wartung und Pflege des Gerätes im üblichen Rahmen zu sorgen, für regelmäßige Abschmierung der Anbauteile bei Baumaschinen zu sorgen. d) das Gerät nach Beendigung der Mietzeit in einwandfreiem, betriebsfähigem, der Dauer der Einsatzzeit angemessenen Zustand zurückzugeben. . e) Baumaschinen vor dem ersten Einsatz gegen Maschinenbruch (ABMG) zu versichern. Diese Versicherung kann über den Vermieter auf Wunsch abgeschlossen werden. 1250€ Netto Selbstbehalt. f) dem Vermieter jederzeit Zugang zum Mietgegenstand zu ermöglichen. g) Fremdfirmen zu Reparatur-, Wartungs- oder Montagearbeiten nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Vermieters zu beauftragen. h) Die Maschine muss bei nicht benutzen abgeschlossen sein. Über Nacht muss die Maschine in einem unzugänglichen Bereich für andere stehen und ebenfalls abgeschlossen sein. Der Mieter haftet dafür. i) Der Mieter stimmt den AGB´s automatisch zu, wenn er den Mietvertrag unterschreibt. 2. a) Die Mietzeit beginnt an dem, zwischen den Parteien vereinbarten Tag, mit der Übergabe der Maschine an den Mieter oder dessen Beauftragten.  Wird die Maschine nicht an dem vereinbarten Tag abgenommen, so beginnt die Mietzeit an diesem Tag. Die Mietzeit endet mit dem Tag der Rückgabe  mit dem Eintreffen der Mietsache auf dem Lagerplatz des Vermieters. b) Der Berechnung der Miete liegt eine Arbeitszeit von 8 Arbeitsstunden täglich Zugrunde. Die Abrechnung erfolgt auf Basis einer 5-Tage-Woche (Mo-Fr). Wochenendarbeiten, zusätzliche Arbeitsstunden und erschwerte Einsätze sind dem Vermieter anzuzeigen und werden mit 1/8 des vereinbarten Mietpreises abgerechnet. Ungewöhnlicher Verschleiß oder ungewöhnliche Verschmutzung wird nach Aufwand abgerechnet.  3. An- und Abtransport gehen zu Lasten des Mieters. 4. Wird die Mietsache gestohlen oder unterschlagen, so hat der Mieter dem Vermieter den Wiederbeschaffungswert der Mietsache zu ersetzen. Dem Mieter steht es frei, auf seine Kosten eine Diebstahlversicherung abzuschließen (Einbruchdiebstahl). Ansonsten gilt der SB von 1 f) als vereinbart.  5. Fehlendes Werkzeug und Zubehör bei Rückgabe der Abholung, sowie Schäden rund um den Bagger, die der Mieter verursacht werden in Rechnung gestellt.6. Für Ausfallzeiten durch Schlechtwetter und Reparatur besteht kein Ersatzanspruch. Ohne vorherige besondere Vereinbarung können Reparaturen nur während der normalen Arbeitszeit von Mo-Fr durchgeführt werden. 7. Der Mietbetrag ist im Voraus zu bezahlen und zwar sofort nach Rechnungsstellung.  8. Für Schäden, die dem Mieter durch Ausfall des gemieteten Gerätes entstehen, haftet der Vermieter nicht. Dafür haftet der Mieter, wenn ein Ausfall durch ihn entsteht, wenn zum Beispiel eine Maschine defekt zurück kommt und zur Reperatur muss. Dieser Ausfall wird in Rechnung gestelllt und muss der Mieter bezahlen.Der Mieter kann zusätzlich seine Haftpflichtversicherung anfragen, ob dieser Schutz besteht. 9. Der Mietvertrag ist Bestandteil unserer Allgemeinen Verkaufs- und Lieferungsbedingungen soweit hier nicht anders beschrieben.10. Der Vermieter ist nicht gezwungen die Mietsache am gleichen oder am nächsten Tag abzuholen. Für die Mietsache darf keine Rechnung vom Kunden gestellt werden, wenn sie länger beim Kunden verbeibt. D.h wenn die Mietsache 2 Tage gebucht wird und erst z.B nach 4 Tagen abgeholt wird, dann darf der Kunde dem Vermieter keine Rechnung stellen.

 

 

Impressum

BR- Garten-,Landschaftsbau und Baumaschinen-Vermietung

Andre Blank & Fernando Rino

Gewerbegebiet Russenweg 0 bei Dr. Schäfer Betonsteinfabrik

66292 Riegelsberg

Kontakt

Andre Blank

Telefon : 0176/82248994

E-Mail: info@br-saarland.de

Internet : www.br-saarland.de

Ust.-id Nummer: DE365554175

Steuernummer: Auf Anfrage

Datenschutzerklärung

 

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

 

BR Garten,- Landschaftsbau und Baumaschinen-Vermietung

 

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

 

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

 

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

 

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

Recht auf Datenübertragbarkeit

 

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

 

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

 

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

 

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

 

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

 

Kontaktformular

 

Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

 

Speicherdauer von Beiträgen und Kommentaren

 

Beiträge und Kommentare sowie damit in Verbindung stehende Daten, wie beispielsweise IP-Adressen, werden gespeichert. Der Inhalt verbleibt auf unserer Website, bis er vollständig gelöscht wurde oder aus rechtlichen Gründen gelöscht werden musste.

Die Speicherung der Beiträge und Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit bereits erfolgter Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Logo_BR_heller_Hintergrund.jpg
bottom of page